Patch 1.4.3 steht in den Startlöchern und Thelyn Ennor ist bereit, es mit den neuen Herausforderungen aufzunehmen. Aber auch buffed.de ist am neuen Content Patch interessiert und Oliver Haake selbst kommt zu uns, dem wir die neuen Instanzen und das nördliche Kargstein präsentieren können.
Am Dienstag, den 16.9. kommt der neue Patch, damit sind 2 neue Instanzen und das nördliche Kargstein endlich betretbar. Im Oberen Kargstein erwarten euch neben neuen Gruppenverliesen, die neue Prüfung Sanctum Ophidia und die Drachenstern-Arena. Erstes ist eine Raidinstanz für 12 Personen in der man sich durch den Schuppenhof kämpft, um es am Ende mit der Schlange selbst aufzunehmen, also die Quelle des Bösen, welche für die Schrecken in Kargstein verantwortlich war. Die Drachenstern-Arena ist eine kleine Gruppeninstanz in der 4 Spieler gegen Wellen von Gegnern kämpfen müssen. In 10 verschiedenen Umgebungen, jeweils mit 2 Schwierigkeitsgraden kann man sich durch eine Rangliste mit anderen Gruppen messen und somit feststellen, welcher Abenteurertrupp nun die wahren Champions der Arena sind.
Neben diesen neuen großen Inhalten gibt es auch die kleinen Fertigkeitsverbesserungen und sogar eine komplett neue Waffenverzauberung: Nirngeschliffen -> Wir berichteten
All dies will buffed.de nun erforschen und wir freuen uns darauf ihnen alles präsentieren zu dürfen. Damit hat Thelyn Ennor dann offiziel zu einem Nachtest von The Elder Scrolls Online geholfen, was ihr dann aber in einem Artikel des buffed.de Magazins lesen könnt und in einem Video in der buffed-Show sehen könnt. Also drückt uns die Daumen und schaut auf buffed.de vorbei und besucht auch unser Forum.
Aktuell sucht unser The Elder Scrolls: Online-Team noch ambitionierte Spieler. Langsam füllen sich aber die Reihen. Wer also noch einen Platz in einer langjährigen, erfahrenen, sowie gut strukturierten Gilde sucht, sollte sich beeilen!! Bewerben könnt ihr euch wie immer: HIER


Weiterlesen...