Das Jahr des Schreckens 2020 hat wieder einmal zugeschlagen. Zuerst waren es nur Waldbrände, dann kam ein Börsencrash jetzt Corona und nun noch oben drauf die Meldung der Entwickler den Release des heiß erwarteten New World zu verschieben.

Am 25. August sollte es eigentlich endlich losgehen mit dem Spiel doch wie Studio Director Rich Lawrence in einer offiziellen Meldung mitteilte, wird das Spiel verschoben.
Gründe dafür sind einerseits das durchgearbeitete Feedback der bisherigen Tester, sowie ein Blick der Entwickler auf die Featureliste, welche zum Release zur Verfügung stehen sollten. Man sei nicht zufrieden mit dem bisherigen MMO und hat sich daher für den großen Schritt einer verschobenen Veröffentlichung entschieden. Diese soll dann aber mit wesentlich mehr Features und Funktionen kommen und zudem einem ausgebauten Mid und Endgame. Der Nächste Betatest wird daher auf den Frühling 2021 verschoben.
Aber nicht alles ist verloren, denn am 25. August soll das Spiel im jetzigen Zustand für alle die vorbestellt und sich zur Alpha angemeldet haben für kurze Zeit spielbar sein.
Aktuell sucht unser New World-Team noch ambitionierte Spieler. Langsam füllen sich aber die Reihen. Wer also noch einen Platz in einer langjährigen, erfahrenen, sowie gut strukturierten Gilde sucht, sollte sich beeilen!!
Bewerben könnt ihr euch wie immer: HIER
Besucht auch unser Discord: HIER


Weiterlesen...