Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Ingame Charta

  1. #1
    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    Wien -> Boston, MA
    Beiträge
    12.614

    Pfeil Ingame Charta

    Es ist in erster Linie der Thelyn Ennor Kodex zu beachten.


    Die Charta der Stardust Heavy Industries

    Generelles

    Die Charta wird hier veröffentlicht, um unsere Grundideen anderen zugänglich zu machen und diesen so eine Hilfestellung für eine fundierte Entscheidung zu geben ob sie uns beitreten möchten.
    Jeder soll im Voraus wissen, was er bei uns erwarten kann.

    Struktur und Aufgaben der Corporgane, der Corp und ihrer Member


    Artikel 1

    Mitgliederrat:

    1.1 Abstimmungen laufen nach abgeschlossener Diskussion Phase über den Abstimmungsmodus (Poll) im Forum, bei welchem jedes Mitglied eine Stimme erhält.

    1.2 Abstimmung Kammern/Räte
    Neue Gesetze können durch den Mitgliederrat oder durch den Exekutivrat zur Abstimmung vor dem Mitgliederrat gebracht werden. Nur die Mitglieder Kammer kann Gesetze beschließen.


    Artikel 2

    2.1 Exekutivrat:

    Abstimmungen können entweder mündlich getroffen werden, oder über den Abstimmungsmodus im Forum, bei welchem jedes Ratsmitglied eine Stimme erhält.
    Der Exekutivrat führt die Corp im Namen ihrer Member, seine Mitglieder sind dazu befugt über das entsprechende Divisions Wallet zu verfügen um den laufenden Betrieb der Corp aufrechtzuerhalten und um die Langzeitziele zu erreichen. Das Budged einer jeden Abteilung wird vom Exicutivrat festgelegt und kann in seiner Summe oder durch seine Herkunft festgelegt werden.
    Die Mitglieder des Rates müssen alle 6 Monate neu gewählt werden, wobei eine Wiederwahl explizit gestattet ist(der CEO kann nicht gewählt werden, er wird vom TE Management ernannt).

    2.2Exekutivrat-Mitglieder
    - CEO (Teamleader)
    -- Vice CEO (Officer)
    - Logistic Chief (Officer)
    -- Logistic Vice (Orga)
    - Warfare Chief (Officer)
    -- Warfare Vice (Orga)
    - Recruitment Chief (Officer)
    -- Recruitment Vice (Orga)
    - Diplomat (Orga)

    2.2a
    Es ist möglich das eine Position im Exekutivrat nicht besetzt wird wenn hierfür momentan kein Bedarf oder Bewerber vorhanden ist.

    Artikel 3

    Struktur

    Es gibt 2 Divisionen innerhalb der Stardust Heavy Industries Navy & Logistik(Produktion/Trade). Dust-Mitglieder Müssen sich eine Division auswählen bei welcher sie mitmachen wollen. Wenn ein Mitglied mindestens den Rang eines "Member" trägt und sich für mindestens eine Division entschieden hat, bekommt er/sie auch die dazu gehörende Hangar-Rechte.

    Artikel 4

    Ränge und Mitgliedschaft

    4.1 Ränge
    Level 1, "Trialist" (4 Wochen)
    Diesen Status erhält jedes Mitglied, das der Corp Beitritt.
    Er soll dazu dienen das sich das neue Mitglied ein gutes Bild über unser Zusammenleben machen kann und es den bisherigen Mitgliedern so ermöglichen sich ein Urteil zu bilden ob das neue Mitglied in die Gruppe paßt.

    Level 2, "Adept" (8 Wochen)
    Dieser Level umfaßt Takerechte für folgende Hangar: Ammo Waffen Module.
    Er soll dazu dienen ein weiterführende Beurteilung des neuen Mitglieds zu erlauben und zu sehen wie es sich in die bestehende Gruppe integriert.

    Level 3, "Member"

    Level 4 "Offizier" (Hoch angesehenes Mitglied der Corp, Teil des Stabes der Abteilung)

    Level 5 "Deputy / Chief-Deputy" (Sehr Hoch angesehenes Mitglied der Corp, Divisions Co-Leiter)(TE-Rang Orga)

    Level 6 "Chief" (Sehr Hoch angesehenes Mitglied der Corp, Divisions Leiter, Direktor)(TE-Rang Officer)

    Die Zeitangaben bei den Rängen "Trialist" und "Adept" sollen als Richtlinie gelten, kann jedoch nach Belieben verkürzt oder verlängert werden sollte es von Nöten sein.

    4.2 Ausbildung
    Die Corp bietet ihren Mitgliedern eine Ausbildung im Bereich PVP an.

    4.3 Pflichten

    4.3.1 Komunikation
    Jedes Mitglied ist dazu verpflichtet regelmäßig das Forum aufzusuchen und sich so aktiv mit Informationen zu versorgen.
    Des weiteren wird von jedem Mitglied erwartet sich (vor allem anderen Mitgliedern gegenüber) stets höflich zu verhalten und sich an gängige Verhaltensmuster zu halten (Begrüßung und Verabschiedung im corp Chat, etc.).
    Die Verwendung des aktuellen Corp Voice Programms (derzeit TS3 und Mumble) ist bei CTAs und Corp Events verpflichtend. Generell ist es erwünscht, dass man, wenn man online ist, auch am Voice Program online ist. Die Exekutivrat Mitglieder müssen zusätzlich entweder über das Forum (Privat Nachrichten), per Messenger, oder über E-Mail erreichbar sein.

    4.3.2 Aufgaben in den Abteilungen
    Jedes Mitglied der Corp ist verpflichtet seine Aufgaben in den jeweiligen Abteilungen gewissenhaft zu erledigen und an jemand anderen weiter zu geben wenn eine Aufgabe von diesem Member durch Zeitmangel(Real Life) nicht selbst erledigt werden kann.

    4.3.3 Jedes Mitglied hat seine persönliches Station nahe (innerhalb von 5 Jumps) dem HQ (derzeit JTAU-5 (auswechselbar)) zu errichten, so soll ermöglicht werden das spontane Events leicht zustande kommen können, das Teamwork verbessert wird und stets ein Mitglied in der Nähe ist wenn Hilfe gebraucht wird.
    Im HQ der Corp hat das Mitglied Schiffe zu Lagern, die in 5.1 geschilderten Fällen sofort einsatzbereit zu haben sein.

    4.3.4Jedes Mitglied ist dazu verpflichtet im HQ einen Clone zu installieren.

    4.4 Aufnahme / Wiederaufnahme
    Nach Abschluß der "Adept" Phase findet eine abschließende Abstimmung im Mitgliederrat statt die darüber entscheidet ob der Anwärter als Mitglied in die Gemeinschaft aufgenommen wird. Sollte ein ehemaliges Mitglied wieder zurück kommen wollen, muss dieses nur eine Trial Phase durchlaufen welche mit einer Abstimmung zum Mitglied abgeschlossen wird.

    4.5 Ausschluß/Suspendierung
    Ausgeschlossen wird, wer trotz mehrfacher Verwarnung nicht seinen Pflichten nachkommt sich bei Inaktivität ab zu melden oder das Forum regelmäßig aufzusuchen.
    Ausschluß aufgrund von Mißbrauch, wird durch die Direktoren sofort vollzogen, welche die entsprechenden Beweise sogleich im Forum bereitstellen müssen.

    4.5.1 Ein Ausschluß aus anderen Gründen bedarf der Genehmigung durch den Mitgliederrat durch Abstimmung mit einfacher Mehrheit.

    4.6 Inaktivität
    Wer länger als einen Monat inaktiv ist muß für diesen Zeitraum die Corp verlassen hat aber die möglichkeit der Academy beizutreten
    Bei einer Inaktivität in der Academy unter 6 Monaten wird der Member bei seiner Rückkehr wieder mit den entsprechenden Memberrechten ausgestattet verlässt er die Academy in der zwischenzeit oder ist länger inaktiv siehe 4.4.
    Inaktiv ist wer nicht am Corpleben teilnimmt und nur online kommt um neue Skills oder seine "Planetary Interaction" anzuwerfen

    Artikel 5

    MILITÄR

    5.1 Call to Arms
    Im Falle eines Allianz oder Corp Call to Arms sind alle Member verpflichtet sich unverzüglich an der Flotte zu beteiligen und sämtliche andere Tätigkeiten in EVE während dieser Zeit zu unterbrechen. (RL geht selbstverständlich vor, die corp Abgaben werden auf 100% gestellt)
    Sollte man sich jedoch längerfristig im Empire oder anderen Regionen aufhalten, zwecks des Mission Running, Handel betreiben, Plexen oder ähnlichen Tätigkeiten, so ist das Mitglied dazu verpflichtet sich im Falle einer CTA unverzüglich in Marsch zu setzten, um an diesen außergewöhnlichen Ereignissen Teil zu nehmen.

    5.2 Sub-Capital
    Alle Doctrine gefitteten Schiffe die in Allianz oder Coalition Ops verloren werden werden entweder durch die Ally oder duch die Corp ersetzt

    5.3 Capital
    Alle Doctrine gefitteten Schiffe die in Allianz oder Coalition Ops verloren werden werden entweder durch die Ally oder duch die Corp ersetzt

    5.4 Supercapital
    Supercarrier und Titanen werden nicht durch die Corp ersetzt, allerdings wird die Corp den Member so weit es möglich ist unterstutzen(Ausgabe gegen Baukosten).


    Artikel 6

    Steuern
    Durch die Corpsteuer (15%) wird sicher gestellt das die Corp stets über flüssige Mittel verfügt, um die anfallenden Kosten (Mieten, Skills für neue Mitglieder, PVP-Fitting, Munitionsbeschaffung, etc) zu decken.
    Miner geben 15% der Erze oder Mineralien vom privaten Mining ab. Beim direkten Verkauf der Erze an die Corp wird dies automatisch verrechnet.
    Geändert von Xell (06.01.2018 um 17:51 Uhr)


    "There is no such thing as a plea of innocence in my court. A plea of innocence is guilty of wasting my time!" - Lord Inquisitor Fyodor

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •